Barbara Lohmann - Winter 2021

Es scheint, wir bewegen uns mit großen Schritten in Richtung Freiheit. Bis wir wieder gänzlich „Normalität“ spüren werden, wird aber bestimmt noch etwas Zeit vergehen müssen. Und Zeit ist an dieser Stelle ein gutes Stichwort. Zeit ist etwas, dass wir uns vermehrt nehmen sollten, für die wichtigen Dinge im Leben, die Familie, Freunde und für uns selbst. Die Welt ist ein wenig zur Ruhe gekommen und was wir uns davon erhalten sollten, ist die Entschleunigung der Dinge. Wie sagt man so schön: was lange währt, wird endlich gut!

Wir bei BARBARA LOHMANN haben uns seit jeher den bleibenden Dingen verschrieben und die benötigen Zeit. Respekt für Kreativität und Handwerkskunst wurden in unserer Familie schon immer gelebt. Es ist das Fundament, um nachhaltig zu kreieren und zu gestalten. Klasse statt Masse heißt die Devise!

Für uns spielt die Lebensfreude eine große Rolle und natürlich wird die Herbst- und Winter-Saison bei BARBARA LOHMANN wieder farbenfroh und lebendig. Die tiefgründigen und strahlenden Farben bringen Leben in den kalten Winter. Wie kostbares Cashmere, welches wir ausschließlich von italienischen Spinnereien beziehen und in Italien verarbeiten lassen, sind Seidendrucke nicht mehr aus unserer Kollektion wegzudenken. Überhaupt ist Cashmere zusammen mit feiner Seide eine wunderbare Kombination. Auch hier setzen wir auf die lange Tradition der Seidenweber in der Nähe von Como in Norditalien.

Ein Seidendruck aus dem Hause BARBARA LOHMANN ist etwas ganz besonders Kostbares. Die Klarheit und Tiefe der Farben sprechen für sich selbst. Außergewöhnlich leichter Double Face Made in Italy, aus einer Qualität der Weberei Loro Piana, vollendet die Kollektion. Diese Styles sind so designed, dass sie einfach kombiniert werden können, ohne das Gefühl entstehen zu lassen, überladen zu sein. Freuen Sie sich auf besondere Styles für den Alltag, für zu Hause sowie auch für offiziellere Anlässe.

Inspirationen für die Kollektion Herbst/Winter 2021

Die Farben der Vegetation und der Künste in den Bergen des Himalayas haben mich schon immer begeistert. Auf meinen Reisen nach Indien durfte ich auch in diese Bergwelt eintauchen und viele Dörfer kennenlernen, die wie Vogelnester über den Schluchten zu hängen schienen. Feine Schattierungen von Rosé Tönen, warmes Rot, aber auch kühle und kräftige Pink Töne fließen mit den verschiedenen Grüntönen der Vegetation wie zu einem Gemälde zusammen.

Ich kann mir vorstellen, dass die Künstler seit Jahrhunderten so zu ihren unzähligen Paisley Designs inspiriert wurden. Die vielen Curry Töne finden sich nicht nur in den landestypischen Mahlzeiten wieder, die imposanten Blau Töne und der unendliche Himmel über den Gipfeln der 8000tausender finden sich in den wunderschönen Designs der Teppiche und der unzähligen handbestickten Schals wieder.

Schwarz-Weiß zu gleichen Teilen ist im Hinduismus die Balance zwischen Gut und Böse, die Balance ist das, was unser soziales Leben in Frieden ausmacht. Die wirklich unzähligen Mosaiks im privaten wie auch im öffentlichen Leben sind Zeugnisse dieser friedlichen Lebensweisheit.

Nach 31 Jahren der eigenen Kreationen möchte ich meine neue Kollektion den Künstlern und Menschen dieser märchenhaften Region widmen. Ihre Kraft, Ihre Genügsamkeit, Ihre Freundlichkeit und Gastfreundschaft sind ihr alltägliches Leben. Die Liebe in allem Tun ist Ihnen und ist auch mir ein sehr persönliches Anliegen.

Lassen Sie sich inspirieren! Ich nehme Sie mit auf meine Farbreise und entführe Sie, wenn auch nur gedanklich, zu meiner neuen Kollektion.