Iris von Arnim - Spring / Summer 2022

Die Iris von Arnim Spring | Summer 2022 Kollektion ist eine Symbiose aus Komfort, Leichtigkeit, Ruhe und Zeitlosigkeit. Im Fokus: gedeckte und ruhige Farbtöne, üppige Texturen und schmale Silhouetten.

Durchgängiger Wegweiser der Kollektion ist das Thema „Natürliche Elemente“, das sich sowohl in der Farbwelt (neutrale und von der Natur inspirierten Töne wie Efeu, Salbei, Fog, Silber und Navy) als auch in unaufgeregten Details wiederfindet. Die Farben und Strukturen spiegeln Elemente aus der Natur wider, wie etwa das weite Meer, raue Steine und Sand.

Kernessenz jeder Kollektion ist Cashmere – diese Saison umgesetzt in der typischen Iris von Arnim Patentstruktur. Key Pieces sind ein Halbarm- Pullover mit einer quer gestrickten Zopfstruktur aus Stonewashed Cashmere, ein Top mit langen Fransen am Armausschnitt, ein schmaler Pullover mit Schlitzausschnitt und hohem Bündchen sowie ein tailliertes, ärmelloses Kleid mit V-Ausschnitt. Die Signature-Struktur findet in dieser Saison ihren Weg in Figur umspielenden Silhouetten.

In der Spring | Summer Kollektion überrascht Loungewear mit neuen, kontrastreichen Elementen: Zur weiten Glattstrickhose wird ein lässiger, offener Mantel in Patentstruktur mit Fransen oder ein Poncho mit V-Ausschnitt und seitlichen Schlitzen getragen. Die locker geschnittene Hose aus Vollpatentstrick wird mit einem Pullover mit V-Ausschnitt, verkürzten, weiten Armen und Schlitzen an der Seitennaht kombiniert. Monochrome Ton-in-Ton-Looks stehen weiterhin im Zentrum der hochwertigen Loungewear-Sets.

Das Herzstück jeder Iris von Arnim Kollektion bleibt der Handstrick. In der neuen Saison ist das Key Piece eine offene Handstrick-Jacke aus 100% Cashmere mit Sattelschulter und Manschettenknopf aus echtem Horn und der farblich abgestimmten Glattstrickhose in Off White.