BW Bielefelder Werkstätten

BW Bielefelder Werkstätten

Der Name Bielefelder Werkstätten genießt einen hervorragenden Ruf. Zählt das Unternehmen doch zu den führenden Qualitätsmarken für Polstermöbel. Und erfreut sich einer treuen Fangemeinde. Für Wohnen auf hohem Niveau sind die wertbeständigen Sitzmöbel prädestiniert. Kein Wunder, denn sie werden komplett am Qualitätsstandort Deutschland hergestellt. In handwerklicher Einzelfertigung, die höchste Ansprüche spielend erfüllt. Details wie der rapportgerechte Stoffzuschnitt oder die Kederverarbeitung überzeugen selbst Fachleute und setzen Maßstäbe im Bereich Wohnen und Einrichten. Die perfekte Verarbeitung und der hohe Gebrauchsnutzen werden komplettiert durch ein unverwechselbares Design. Orientiert an der Klassik, haben die kreativen Köpfe des Hauses eine zeitlose Formensprache gefunden. Die sich stets neu interpretieren lässt, ohne ihren Wesenskern zu vernachlässigen. Polo Lounge und Terzetto sind zwei treffende Beispiele dafür. Sie zeigen unaufdringliche Präsenz, bleiben selbstbewusst im Hintergrund, ohne den Raum zu dominieren. Im Mittelpunkt steht bei den Bielefelder Werkstätten der Mensch, der dort wohnt. Er kann sich darauf verlassen, dass sein exklusiver Geschmack angenehm zurückhaltend zum Ausdruck kommt. Vielfältige Wahlmöglichkeiten zwischen hochwertigen Bezugsstoffen garantieren ein individuelles Möbel, das die Einrichtung auf Jahre hinaus bereichert.

BW Bielefelder Werkstätten

Weitere Marken

Hetkamp Einrichtungsmarken

Markenübersicht
Hetkamp Journal 01/2019

Hetkamp Journal

40 Seiten Mode und Einrichtung sowie Interviews mit Marken-Betreibern und aktuelle Themen aus der Umgebung.

Kostenlos bestellen