Wittmann

Wittmann

Doch, es gibt sie noch, die Handfertigung einzelner Möbel. Bei Wittmann täglich perfekt realisiert von Schlossern, Polsterern und Näherinnen. 300 Hände machen Möbel, heißt es dort. Mit 150 Mitarbeitern entstehen bis ins kleinste Detail durchdachte und präzise verarbeitete Möbel. Vom Rahmenbau und der Veredelung über das Nähen der Bezüge und Polstern bis hin zum Beziehen der Möbel mit Leder oder Stoff. Qualität steckt in jedem Detail, zeigt sich in der Präzision der Handgriffe und in der Wahl der Produkte.

Weitere Marken

Hetkamp Einrichtungsmarken

Markenübersicht
Hetkamp Journal 01/2019

Hetkamp Journal

40 Seiten Mode und Einrichtung sowie Interviews mit Marken-Betreibern und aktuelle Themen aus der Umgebung.

Kostenlos bestellen