Zeitlos und grenzenlos. Die Damenkollektion Herbst-Winter 2020/2021 von Veronica Etro entdeckt absolute Leichtigkeit und einladende Wärme in einer Garderobe im bürgerlichen Folk-Look, die für freie und unabhängige Frauen entworfen wurde, die ihre Identität bestätigen möchten. Ein ikonischer, nomadischer Stil färbt sich mit den Nuancen unterschiedlicher Inspirationen: vom argentinisch angehauchten Reiter-Stil über farbenfrohe Balkan-Motive bis zur unvergänglichen Faszination des Dandy-Looks. Die Palette mit weichen Elfenbeinfarben, neutralen Nuancen sowie roten Highlights führt hin zu nächtlichen Nuancen bei der edlen Abendbekleidung, die sich in tiefen nachtblauen und schwarzen Farbtönen zeigt und durch glänzende goldene Akzente bereichert wird. Die Show wird durch einen glossy Touch abgerundet: Trenchcoats aus schwarzem beschichtetem Canvas mit Used-Effekt und farbenfrohen Paisley-Einfassungen, bei denen die glänzenden Oberflächen der Black Pegaso, der neuen Lack-Version der ikonischen ETRO-Tasche, so richtig zur Geltung kommen.