Freifrau Marla Armchair High

979 

Marla Armchair high
Bezug Innen: Leder Opium Carbon 80006
Außen: Stoff Shimmer Mousse
Harfengestell: Form 1.4 Metall Messing (MP)
B 64 x H 80 x T 62 cm

 

Der Marla Chair in Bestform
Alles begann mit Modell Marla, Arbeitstitel ´Kissenstuhl` – der Easy Chair ist die logische Konsequenz.

Ursprung des Kissenstuhls war die Beobachtung, dass man sehr oft auf einem Stuhl sitzt, nur weil er da steht, obwohl man eigentlich viel lieber gemütlich auf dem Sofa sitzen würde. Daraus entwickelte sich die Idee, Sitzmöbel zu entwerfen, die Esszimmerstühle mit dem Komfort eines Sofas zu verbinden. In die weichen, großzügig abgesteppten Polster des Kissenstuhls möchte man sich hineinfallen lassen und wenn man es tut, umschließen sie einen mit wohliger Wärme und Behaglichkeit, fast so, als hätte man einen Daunenmantel an. Der Kissenstuhl, entweder mit hohen oder niedrigen Armlehnen, und die dazugehörige Bank sind wahlweise mit einem harfenartig filigranen Drahtgestell oder mit Holzgestell erhältlich.